Über Uns
Kurt Degen und sein Sohn Alex Degen haben im Jahre 2000 das seit 1971 bestehende und von Kurt Degen gegründete Goldschmiede-Atelier neu gegründet.
Nach dem Tode seines Vaters Kurt Degen übernimmt Alex Degen das Atelier am 18. August 2011.
Am 1. April 2016 fusionieren die Goldschmiede Andreas Ladner und Alex Degen zu Schmucksicht GmbH.

Über Kurt Degen:
Seit 1952 Goldschmied und 1954 Graveur.
1971 eigenes Atelier in Basel.
1971 – 1997 Lehrer an der Schule für Gestaltung Basel, für Goldschmiede und Graveure.
1971 – 1998 Ausbildung von zehn jungen Berufsleuten.
2011 Tod meines Vaters Kurt Degen.
Über Alex Degen:
Seit 1988 Goldschmied.
1984 – 1988 Lehre als Goldschmied bei seinem Vater Kurt Degen.
1989 Goldschmied bei W. Nussberger in Baden.
1989 – 1991 Goldschmied bei O. Zschaler in Bern.
Seit 1991 im Atelier meines Vaters tätig.
1997-2011 Ausbildung von vier jungen Berufsleuten.



Kurt & Alex